Wellen

Menu:

Neuigkeiten:

5. Januar 2007:
Version 1.1 zum Download verfügbar.

12. September 2006:
Final-Version zum Download freigegeben.

Abonnieren (Englisch) abonnieren (Englisch)

J. Bixbe

Infos:

jBixbe wird seit 2003 entwickelt und enthält eine ganze Reihe neuer Konzepte, um das Debugging von komplexen Java-Programmen zu vereinfachen.

Links:

- Java
- UML
- ds-emedia

Strukturdiagramme

Strukturdiagramme veranschaulichen die Zustände und Beziehungen von Klassen, Schnittstellen und Objekten. Dabei können nicht nur öffentliche, sondern auch geschützte und private Attribute eingesehen werden. Außerdem erfolgt eine Überwachung aller dargestellten Attribute auf Wertänderungen. Bei Änderung eines Wertes wird der Thread eingeblendet, in dessen Ablauf die Wertänderung auftrat. Um die Übersichtlichkeit zu erhöhen, lassen sich geerbte Attribute ausblenden.

Schnappschuss

Die Beziehungen ergeben sich aus den Objekt-Referenzen. jBixbe löst diese auf und stellt sie dar - dadurch lässt sich sofort erkennen, welche Objekte wie in Verbindung stehen. Die Aufnahme von Klassen und Objekten in ein Strukturdiagramm erfolgt per Drag & Drop. Der Klick auf eine Objekt-Referenz innerhalb des Diagramms bewirkt die Aufnahme des referenzierten Objekts.

zurück zur Übersicht